I AM NIKON Blog

Leistungsstark und kompakt: Nikon 1 J4 | Kommunikativ und interaktiv: COOLPIX S810c

Die neue handliche Systemkamera Nikon 1 J4

Nikon 1 J4Heute stellen wir die leistungsfähige Nikon 1 J4 vor. Die neue Systemkamera ist besonders bedienungsfreundlich und handlich, bietet aber gleichzeitig beeindruckende Leistung und Bildqualität, verbunden mit der Möglichkeit des Objektivwechsels. Mit ihrem rasant arbeitenden Autofokussystem, dem hochentwickelten – bereits in der Nikon 1 V3 eingesetzten – 18,4-Megapixel-CMOS-Bildsensor und Nikons EXPEED 4a-Bildprozessor fängt sie jeden entscheidenden Moment ein. Die J4 bietet einen erweiterten Empfindlichkeitsspielraum von ISO 160 bis 12.800, der auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen für außergewöhnlich detailreiche Fotos und Filme sorgt. Ihr reaktionsschneller Touchscreen ermöglicht eine intuitive Bedienung per Tippen und Wischen. Und mit der integrierten Wi-Fi-Funktion sind Vernetzen und Teilen auch von unterwegs möglich.

> Mehr über die Nikon 1 J4 auf der Produkt-Detailseite erfahren

> Pressemitteilung zur Nikon 1 J4

Die neue Social-Camera Nikon COOLPIX S810c mit ANDROID™

Nikon COOLPIX S810cSie läuft mit Android 4.2.2 Jelly Bean und wurde entwickelt, um Fotografie noch verbundener und kommunikativer zu machen. Die Coolpix S810c macht es leicht, Bilder in herausragender Qualität aufzunehmen und sofort in sozialen Netzwerken zu teilen. Mit verbesserter Bildqualität und erweiterter Funktionalität ermöglicht es die COOLPIX S810c, mit Freunden über die Fotografie in Verbindung zu bleiben und Lieblings-Apps aus GooglePlay™ zu nutzen – zum Beispiel Spiele, Mail-Apps oder Apps zur direkten Bildbearbeitung via Kamera. Gleichzeitig bietet Euch die S810c fantastische fotografische Features, die weit über das hinausgehen, was die meisten Smartphone-Kameras leisten.

> Mehr über die Nikon COOLPIX S810c auf der Produkt-Detailseite erfahren

> Pressemitteilung zur Nikon COOLPIX S810c

Disclaimer: Der Android-Roboter wurde aus von Google erstellten und freigegebenen Werken wiedergegeben und wird gemäß der in der Creative Commons 3.0 Attribution-Lizenz beschriebenen Bestimmungen verwendet. Android, Google, Google Play, Google+ und Google Drive, YouTube, GMail und andere Marken sind Marken von Google Inc.

I AM THE MASTER OF SPEED: Die neue Nikon 1 V3

Nikon 1 V3 Systemkamera
Nikon präsentiert ein neues Mitglied der Nikon-1-Systemkamera-Familie: die Nikon 1 V3.

Die kompakte Systemkamera im robusten Gehäuse übertrifft in puncto Geschwindigkeit sogar professionelle Spiegelreflexkameras. Atemberaubende 20 Bilder pro Sekunde gelingen bei kontinuierlichem Autofokus; ohne AF-Nachführung erreicht sie für bis zu 40 RAW-Bilder in Folge sogar eine Bildrate von bis zu 60 Bildern pro Sekunde.

Die Nikon 1 V3 bietet dank ihres 18,4-Megapixel-CX-Sensors im Zusammenspiel mit der neuen EXPEED 4A Bildengine erstklassige Bildqualität mit hochwirksamer Rauschunterdrückung. Der eingebaute Hybrid-Autofokus bietet 171 Messfelder, davon 105 mit besonders schnellem Phasenerkennungs-AF. Die kürzeste Belichtungszeit beträgt 1/16.000 Sekunde  so wird jeder Action-Moment scharf festgehalten. Als erste Nikon 1 verfügt die Kamera über einen neigbaren Touchscreen-Monitor. Auch ein Wi-Fi-Modul ist bereits integriert.

Nikon 1 V3 Details
Auf Wunsch sind ein elektronischer Sucher und ein Handgriff erhältlich, die als optionales Zubehör DSLR-Handling im kompakten Format ermöglichen.

Mehr über die neue Systemkamera Nikon 1 V3 gibt es hier.

Zeitgleich werden zwei neue Objektive für das Nikon-1-System vorgestellt: das leistungsstarke Superteleobjektiv 1 NIKKOR VR 70–300 mm 1:4,5–5,6 und das besonders kompakte Power-Zoomobjektiv 1 NIKKOR VR 10–30mm 1:3,5–5,6 PD-ZOOM.

Mehr zur Nikon-1-Objektivserie 1 NIKKOR finden Sie hier.

Die neue Nikon Df – einzigartiges Kamerakonzept

Nikon Df mit FX-Sensor

Wir stellen heute unsere erste High-End-DSLR im Retrodesign vor: die Nikon Df. Ihr Aussehen ist eine Reminiszenz an analoge 35-mm-Spiegelreflexkameras. Verbaut ist jedoch die neuste digitale Technik: Herzstück der Nikon Df ist der FX-Vollformatsensor aus der Nikon D4 mit einer Auflösung von 16,2 Megapixel.

Als FX-Format-Kamera ist die Df vollständig zur umfangreichen Reihe an NIKKOR-Objektiven kompatibel. Sie wird im Kit mit einer Sonderausgabe des beliebten Objektivs AF-S NIKKOR 50 mm 1:1,8G geliefert; der Kit-Preis beträgt 2.999,00 € (unverbindliche Preisempfehlung). Die Nikon Df wird voraussichtlich Ende November 2013 bei von Nikon ausgewählten Händlern erhältlich sein. Weitere Infos unter www.nikon.de.

Ebenfalls neu: Unsere FX-Microsite unter www.nikon-vollformat.de, auf der die Vorteile des FX-Vollformats erlebt werden können – und die über FX-Aktionen informiert. Zum Beispiel über die „Try & Buy“-Aktion, bei der ausgewählte Händler die beliebten FX-Kameras Nikon D610 und Nikon D800 zu Testzwecken verleihen.

Wer jetzt ins FX-Vollformat einsteigen oder sein bestehendes Equipment ergänzen möchte, erhält von Nikon bis zum 31. Januar 2014 bis zu 200 Euro CASHBACK beim Kauf ausgewählter FX-Objektive. Auch für Nikon-1-Zubehör gibt es eine CASHBACK-Aktion. Details unter www.nikon.de/cashback.

Nikon 1 AW1: Die weltweit erste wasserdichte und stoßfeste Wechselobjektiv-Kamera

Nikon 1 AW 1 Systemkamera mit Wechselobjektiv

Ich bin die weltweit erste wasserdichte und stoßfeste Wechselobjektiv-Kamera*1.

Die neue Nikon 1 AW1 ist wasserdicht (bis 15 m)*2, stoßfest (bei einer Fallhöhe von bis zu 2 m)*3, frostbeständig (bis –10 °C) und staubdicht*4 und hält so jeder Laune von Mutter Natur stand. Die neue Systemkamera wird gemeinsam mit zwei attraktiven wasserdichten, stoßfesten und frostbeständigen 1-NIKKOR-AW-Objektiven eingeführt und fängt in jeder Umgebung die besten Motive ein. Die Kamera ist klein genug, um sie problemlos bei sich zu tragen, schnell genug, um in Sekundenschnelle jede Aktion zu erfassen und so elegant, dass sie überall Aufmerksamkeit erregt. So können überall hochwertige Fotos und Filme aufgenommen werden – und das mit Stil und Chic!

Die Nikon 1 AW1 kommt voraussichtlich ab Mitte Oktober 2013 in den Handel und ist in den folgenden Kit-Varianten erhältlich: Nikon 1 AW1 KIT + 1 NIKKOR AW 11-27,5 mm (Schwarz, Weiß oder Silber) für 799 € unverbindliche Preisempfehlung und Nikon 1 AW1 KIT + 1 NIKKOR AW 11-27,5 mm + 1 NIKKOR AW 10 mm (Schwarz) für 1.019 € unverbindliche Preisempfehlung. Mehr Infos unter www.nikon.de.

Fußnoten:
*1 Bezogen auf Digitalkameras mit Wechselobjektiven; Stand 9. August 2013; gemäß Nikon-Erhebungen.
*2 Nur mit angesetztem wasserdichten 1-NIKKOR-Objektiv; hausinterne Tests ergaben eine Wasserdichtigkeit gemäß JIS/IEC Klasse 8 (IPX8).
*3 Nur mit angesetztem wasserdichten 1-NIKKOR-Objektiv; Gerät hat hausinterne Tests gemäß Stoßfestigkeitsnorm »MIL-STD-810F, Method 516.5:Shock« bestanden. Wenn das integrierte Blitzgerät ausgeklappt ist, ist keine Stoßfestigkeit gegeben.
*4 Nur mit angesetztem wasserdichten 1-NIKKOR-Objektiv; hausinterne Tests ergaben eine Staubdichtigkeit gemäß JIS/IEC Klasse 6 (IP6X).

Das Geheimnis der Riesenhände

Diejenigen, die in den letzten Tagen in Paris, London, Warschau, Mailand, Stockholm, Zürich oder auch in Berlin auf dem Boulevard der Stars unterwegs waren, haben sie gesehen – ein mysteriöses Paar riesiger Hände, die gen Himmel ragen. Die Riesenhände lösten im Web spannungsvolle Erwartungen aus und die Community rätselte, wer wohl dahinter steckt.

Die sechs Meter hohen Hände, die in Berlin am 17. September installiert wurden, sahen aus, als würden sie auf etwas warten …  und inzwischen können wir auch verraten worauf. In der Nacht zum 21. September wurde der Skulptur eine übergroße Nachbildung der Nikon 1 J 1 in die Hände gelegt, pünktlich zur Enthüllung einer Weltneuheit: Der bislang schnellsten Kamera von Nikon mit noch nie dagewesenen Funktionen. Mehr zur Nikon 1 gibt es  hier

Unter thebighands.com können sich nochmal alle das Making-of zu den Hand-Skulpturen ansehen und einen exklusiven Einblick in den Schöpfungsprozess der Kunstobjekte gewinnen. Und hier eine kleine Reise durch Europa, wo die Hände in den sieben Metropolen aufgestellt wurden: http://www.youtube.com/watch?v=hEy7W-mGD7U&feature=related. Viel Spaß!

Nikon 1 – Der Beginn einer neuen Ära

Nikon stellt die schnellsten, kleinsten und leichtesten Systemkameras mit Wechselobjektiven der Welt vor (*1)
Nikon stellt heute ein von Grund auf neu entwickeltes, revolutionäres Digitalkamerasystem vor: Nikon 1. Es bietet kompromisslose Qualität für Fotos und Filmaufnahmen und ist mit intelligenten neuen Features ausgestattet, wie etwa einer Funktion die bereits Bilder macht, bevor Sie den Auslöser durchgedrückt haben. Die Technologie zur Erfassung von Aufnahmen vor und nach dem Auslösen ermöglicht bahnbrechende Aufnahmemodi, mit denen Sie nie mehr den richtigen Moment für Ihre Aufnahme verpassen – selbst bei flüchtigen Augenblicken. So kommen Sie zu lebendigen Bildern, wie Sie sie nie für möglich gehalten hätten. > Weitere Informationen

(*1) Die Nikon 1 J1 ist unter den auf dem Markt erhältlichen Digitalkameras mit Wechselobjektiv und mehr als 1 Zoll großem Bildsensor die kleinste Kamera der Welt. Die Nikon 1 V1 ist unter den auf dem Markt erhältlichen Digitalkameras mit Wechselobjektiv und integriertem elektronischem Sucher die kleinste und leichteste Kamera der Welt. Die kürzeste Auslöseverzögerung der Welt (gemäß Leistungstests von Nikon). Gemessen im Einzelfeld-AF-Modus und bei der kürzesten Brennweite eines Standard-Zoomobjektivs (1 NIKKOR 10-30 mm). Stand der Informationen: 5. August 2011.