I AM NIKON Blog

COOLPIX P7800

Foto: Ich bin Höchstleistung im Kompaktformat.<br /><br /><br />
Die neue COOLPIX P7800 ist eine der leistungsstärksten Nikon-Kompaktkameras. Mit einem elektronischen Sucher und einem vollständig dreh- und schwenkbaren Monitor erfüllt sie höchste Ansprüche an die kreative Fotografie. Sie ist kompakt und immer dabei, gleichzeitig liefert sie beeindruckende Bildqualität. Sie verfügt über einen für Kompaktkameras besonders großen 1/1,7"-12-Megapixel-CMOS-Sensor, ein 7,1-fach-Zoomobjektiv mit hoher Lichtstärke von 1:2-4 und wahlweise einer NRW-RAW-Format-Bildausgabe für die kreative Weiterverarbeitung.<br /><br /><br />
Die Nikon COOLPIX P7800 wird voraussichtlich ab Ende September 2013 zum Preis von 549 € (unverbindliche Preisempfehlung) im Handel erhältlich sein. Mehr Infos unter www.nikon.de.

Ich bin Höchstleistung im Kompaktformat.
Die neue COOLPIX P7800 ist eine der leistungsstärksten Nikon-Kompaktkameras. Mit einem elektronischen Sucher und einem vollständig dreh- und schwenkbaren Monitor erfüllt sie höchste Ansprüche an die kreative Fotografie. Sie ist kompakt und immer dabei, gleichzeitig liefert sie beeindruckende Bildqualität. Sie verfügt über einen für Kompaktkameras besonders großen 1/1,7″-12-Megapixel-CMOS-Sensor, ein 7,1-fach-Zoomobjektiv mit hoher Lichtstärke von 1:2-4 und wahlweise einer NRW-RAW-Format-Bildausgabe für die kreative Weiterverarbeitung.
Die Nikon COOLPIX P7800 wird voraussichtlich ab Ende September 2013 zum Preis von 549 € (unverbindliche Preisempfehlung) im Handel erhältlich sein. Mehr Infos unter www.nikon.de.

 

COOLPIX S6600 mit dreh- und neigbarem Monitor und weitere Neuheiten

Immer dabei und aus jedem Winkel kreativ: Nikon stellt heute die neue und sehr kompakte COOLPIX S6600 mit dreh- und neigbarem Monitor vor. Sie passt bequem in die Jackentasche, bietet einen 12-fach-Zoom und erlaubt ganz neue Perspektiven. Dank der berührungslosen Gestensteuerung gelingen tolle Selbstporträts. Auch das Fotografieren über Kopf – zum Beispiel bei Konzerten – oder in Bodennähe wird deutlich vereinfacht. Über die integrierte Wi-Fi-Schnittstelle kann die Kamera mit einem Smartgerät verbunden werden – so können Bilder und Full-HD-Videos in Sekundenschnelle mit Freunden geteilt werden. Außerdem lassen sich wichtige Kamerafunktionen vom Smartgerät aus fernbedienen und GPS-Daten können mit abgespeichert werden. Eine weitere Premiere: die neue COOLPIX L620 mit 14-fach-Zoom und besonders einfachem Bedienkonzept. Beide Kameras werden voraussichtlich ab Ende August zum Preis von jeweils 229 € (unverbindliche Preisempfehlung) im Handel erhältlich sein.

Weitere Neuheiten sind das Zoom-Objektiv AF-S DX NIKKOR 18–140 mm 1:3,5–5,6G ED VR und das Blitzgerät SB-300

Mehr Infos unter www.nikon.de

COOLPIX A mit DX-Format-CMOS-Bildsensor und COOLPIX P330 als „Master of Light“

Wir freuen uns, Ihnen die weltweit kleinste Kamera mit DX-Format-Sensor präsentieren zu können: Die neue Nikon COOLPIX A.
Sie hat die Abmessungen einer Kompaktkamera, aber in ihr stecken D-SLR-Gene. So verfügt die COOLPIX A über einen 16,2-Megapixel-CMOS-Sensor im DX-Format (»APS-C«; 23,6 x 15,6 mm) wie er bereits aus Nikon-D-SLR-Kameras bekannt ist. Das Ergebnis: höchste Bildqualität bei sehr geringen Abmessungen. So wird die COOLPIX A schnell zum idealen Begleiter für alle, die unterwegs und zwischendurch professionell fotografieren möchten. Das hochpräzise Objektiv verfügt über eine Brennweite von 28 mm (entsprechend Kleinbild) und eine Lichtstärke von 1:2,8. Wer Wert auf eine edle Anmutung legt, wird sich auch über das Leichtmetallgehäuse und die hochwertigen Designelemente wie etwa aufwändig aus einem Metallblock geschnittene Bedienräder und Knöpfe freuen. Die Nikon COOLPIX A ist voraussichtlich ab Mitte März 2013 verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 1.099 €.
Weitere Infos zur COOLPIX A und der ebenfalls heute neu vorgestellten, besonders lichtstarken Nikon COOLPIX P330 finden Sie unter: www.nikon.de.

Adrenalin für DSLR-Enthusiasten: die neue Nikon D7100.

iamadranalineWir freuen uns, heute die Nikon-Spiegelreflexkamera D7100 vorstellen zu dürfen – das neue Flaggschiff im DX-Bereich. Die D7100 liefert höchste Bildqualität für ambitionierte Fotografen. Sie ist dabei besonders leicht, kompakt und robust. Ausgestattet ist sie mit einem 24,1-Megapixel-DX-CMOS-Sensor, einem professionellen 51-Punkt-Aufofokus-System mit 15 Kreuzsensoren und dem neuen, optional aktivierbaren 1,3-fach-Tele-Effekt. Die D7100 ist voraussichtlich ab Mitte März 2013 verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung für das Kameragehäuse liegt bei 1.179 €. Mehr über die neue Nikon-Kamera für passionierte Fotografen erfahren Sie auf www.nikon.de

Nikon D600 – der neue Einstieg in die Nikon Vollformat-Klasse

Nikon stellt heute die D600 vor, eine neue digitale Spiegelreflexkamera mit Bildsensor im FX-Format und 24,3 Megapixel Auflösung. Die Nikon D600 ist die kleinste und leichteste digitale Spiegelreflexkamera mit Vollformatsensor, die Nikon je entwickelt hat. Sie eröffnet ambitionierten Fotografen ganz neue fotografische Möglichkeiten.

Mit ihrem Bildsensor im FX-Format, das bisher ausschließlich Profikameras vorbehalten war, bietet die vergleichsweise leichte Nikon D600 nun viel mehr Fotografen die Möglichkeit, die Vorteile des Vollformats für sich zu nutzen und die Qualität ihrer Fotos deutlich zu steigern. Von Weitwinkel- bis zu Superteleaufnahmen sorgt die Kamera mit präziser Kontrolle über die Tiefenschärfe und außerordentlich hohem Detailreichtum für optimale Resultate, die jeden leidenschaftlichen Fotografen begeistern werden.

Weitere Infos: > D600 News > D600 Produktdaten

Nikon – AT THE HEART OF PHOTOKINA

Nikon wird in diesem Jahr mit dem Motto „I AM Life“, und einem der größten, interaktiven Messestände auf der weltweit wichtigsten Fotografie-Messe, der photokina, vom 18. bis 23. September vertreten sein.

Nikon begeistert seine Fans bereits mit einer Überraschung am Südeingang der Kölnmesse, wo die Messebesucher in einer ungewohnten Art abgelichtet werden. Am Nikon Messestand in Halle 2.2. können diese Fotos ausgedruckt, im Social Web geteilt oder auf dem überdimensionalen, interaktiven Bildschirm angeschaut werden.

Der Nikon-Stand bietet ein tolles Unterhaltungsprogramm mit international bekannten Top-Referenten, wie zum Beispiel Sandro Miller und Anthony Arendt, die durch ihr Nikon D800 „Joy Ride“ Video führen werden. Abenteuer-Fotograf Rainer Eder wird seine inspirierende Arbeit vorstellen, genauso wie der bekannte Fotograf  Carli Davidson, der tolle Tipps geben wird, wie man am besten Haustiere fotografiert. Die Präsentationen werden zweimal am Tag in Englisch oder Deutsch gehalten. Das komplette Programm wird Nikon in den nächsten Wochen auf der speziell für die photokina geschaffenen Facebook-Seite bereit stellen.

Jeder Besucher der photokina hat die Möglichkeit, die komplette Nikon-Serie persönlich zu testen. Von der stylischen Kompakten bis hin zur High-End Profi-DSLR, inklusive der Aushängeschilder Nikon D800 und die Nikon D4. Es gibt eine interaktive Video-Area außerdem werden Videos der wichtigsten Nikon-Produkte auf einer riesigen Leinwand gezeigt.

Tagesaktuelle Informationen zu Nikon auf der photokina 2012 finden Sie unter Facebook (Deutsch/Englisch) und Twitter (Englisch).